Freitag, 18. November 2016

Guntrum Brauerei - Teil III - Bierfahrer

Was nutzt das ganze Bier, wenn es in der Brauerei im Sudkessel oder in Fässern schal werden würde. Es leben die Bierfahrer...
Was heute eher unromantisch in standardisierten Sattelzügen und Bierkästen daher kommt, hatte vor noch rund 100 Jahren eine romantische Komponente, die man sonst nur noch beim Oktoberfest in München erleben darf. 
Pferdefuhrwerke, die das Bier in die Bierkeller und Gasthäuser schafften.
LKW, die noch echte Technikleckerbisse waren.

Alles vorbei, aber es gibt ja noch Bilder aus dieser Zeit.

Guntrum Brauerei Bensheim, Außen- und Innenaufnahmen um 1910, bearbeitet Stoll-Berberich 2016, Quelle: Stadtarchiv Bensheim

Guntrum Brauerei Bensheim, Außen- und Innenaufnahmen um 1910, bearbeitet Stoll-Berberich 2016, Quelle: Stadtarchiv Bensheim

Guntrum Brauerei Bensheim, Außen- und Innenaufnahmen um 1910, bearbeitet Stoll-Berberich 2016, Quelle: Stadtarchiv Bensheim


Zu letztem Bild ist zu sagen, dass es sich in einem - gemessen am Motiv - eher schlechten Zustand befand und aufwendig bearbeitet wurde. Viele Fehlstellen wurden bearbeitet und Teile des Bildes ergänzt, aber das Motiv war die Zeit wert. Ich hoffe, dass es gefällt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten