Samstag, 5. Dezember 2015

Das Bürgerliche Brauhaus - Das Storchennest und was daraus wurde...

Im Zusammenhang mit "85 Jahre Oald Bensem" ist natürlich auch das bei Bensheimern bekannte Storchennest - Das Bürgerliche Brauhaus - ein Begriff und erwähnenswert. Ein interessantes Beispiel für ein Gebäude, welches einst ein Anziehungspunkt darstellte: Treffpunkt für Bensheimer, Vereinssitz für Oald Bensem und dann... ja dann... irgendwann nur noch ein für die 70er und 80er Jahre typische Kneipe, bis der Abriss anstand und siehe da; heute findet sich an derselben Stelle ein Wohnhaus mit Gastronomie. Der gesamte Bereich wurde in die Fußgängerzone integriert und lädt zum Verweilen ein.

Die Bilder stammen aus dem Stadtarchiv Bensheim.







Kommentare:

  1. 4. Bild (unten)der "Parkplatz" ist die ehemalige (abgerissene) Rühl Tankstelle direkt neben dem Storchennest, Heidelberger Straße

    AntwortenLöschen
  2. Auch hier erst einmal ein Dankeschön für die Information. Jetzt wären Bilder natürlich reizvoll, da ich das Ganze mit ursprünglicher Bebauung, mit Tankstelle und heutiger Bebauung im Vergleich gerne zeigen würde.

    AntwortenLöschen
  3. In den 60ziger Jahren hatte dort meine Mutter jeden Montag abend mit Ihren Kegleschwestern gekegelt. Der Zigaretten Automat der an der Aussenwand haengt wurde regelmaessig vom Zigarrenhaus Schuhmacher gefuellt.

    AntwortenLöschen