Freitag, 10. März 2017

Schwanheimer Straße 33 - 1911

Heute eine einfache, aber feine Ansichtskarte, die den Poststempel des Jahres 1911 trägt. Wir befinden uns in der Schwanheimer Straße, genauer gesagt vor dem Haus No. 33. 

Das Haus steht heute immer noch, der Gartenzaun ist auch noch vorhanden, doch was sich wieder einmal verändert hat und den Gesamteindruck doch erheblich verändert, ist der fehlende Bachlauf und der wunderschöne Baumbestand.

Durch das Entfernen (Kanalisieren) der Bachläufe - ein Phänomen, welches in den 1960er Jahren Einzug hielt - verschwand auch die wunderschöne Brücke, die das Grundstück mit der Straße verband. Hier wieder das Gedankenspiel: "Was wäre wenn...?", aber zu spät. Entfernt, abgerissen... verloren!

Vielen Dank an Ferdinand Woißik, der dieses Bild am Aktionstag im April 2016 zur Verfügung gestellt hat.




Keine Kommentare:

Kommentar posten